Die Verbände in der Arbeitsgemeinschaft

BHDS
Caritas-Konferenzen
DJK
Familienbund
IN VIA
KAB
KDFB
KED
kfd
KKV
Kolpingwerk
Kreuzbund
Malteser
ND
Pax Christi
SkF
SKM
VkdL
Vinzenz-Konferenzen
Diözesan-Cäcilienverband

7 gegen Einsamkeit

7gegenEinsamkeit. Barmherzigkeit als zentrales Thema des eigenen Ehrenamtes neu entdecken – darum geht es u.a. bei einer Veranstaltung der caritativen Fachverbände im Erzbistum Paderborn am Sonntag, 4. September. Im Rahmen des Heiligen Jahres der Barmherzigkeit sind an diesem Tag weltweit caritativ tätige Christen eingeladen, „sich die göttliche Barmherzigkeit schenken zu lassen“, wie es in der Einladung heißt. Im Erzbistum Paderborn gibt es dazu eine zentrale Veranstaltung in Paderborn.

Der Tag beginnt um 10.30 Uhr mit einer „Statio“, einer geistlichen Einführung, an drei Orten in der Innenstadt. Anschließend ziehen die Gruppen gemeinsam durch die Heilige Pforte in den Hohen Dom ein, wo ab 11.45 Uhr ein besonderer Gottesdienst gefeiert wird. Nach dem Mittagessen im Michaelskloster laden die Fachverbände dazu ein, die sieben Werke der Barmherzigkeit über neue Zugänge zu entdecken, etwa über spirituelle Impulse oder durch Elemente aus Kunst und Kultur. Es besteht gleichzeitig die Möglichkeit, das Bußsakrament zu empfangen. Die Veranstaltung endet um 15.00 Uhr mit einer Andacht im Dom.

Gestaltet wird dieser Tag durch die Fachverbände Caritas- und Vinzenz-Konferenzen, Sozialdienste katholischer Frauen/Männer, Malteser, IN VIA Kath. Mädchensozialarbeit und Kreuzbund.

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der caritativen Fachverbände melden sich bei ihrem jeweiligen Verband an. Nicht verbandlich organisierte Engagierte können sich bis zum Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! bei der Diözesan-Geschäftsstelle der Caritas-Konferenzen, Uhlenstr. 7, 33098 Paderborn, Tel. 05251 209-280.

Suche