kfd setzt sich für Lohngerechtigkeit ein

Aktion der Vinzenz-Konferenzen

Sozialkirchentag im Erzbistum Paderborn


Aufruf zum 1. Mai 2017

KAB-Paderborn. Arbeit 4.0 darf nicht zum Ausschluss von Millionen von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern führen. Fakt ist, dass die Digitalisierung der Arbeitswelt auf Kosten des Verlustes von Arbeitsplätzen vorangetrieben wird.

...

kfd-Paderborn. „Altersarmut verhindern – jetzt die Weichen für die Zukunft stellen.“ Mit deutlichen Forderungen für eine solidarische und gerechte Weiterentwicklung der gesetzlichen Rente bringt sich das Rentenbündnis katholischer Verbände in den

...

IN VIA Dortmund. Im Rahmen der achten Ausschreibung von „Lesen macht stark: Lesen und digitale Medien“ hat IN VIA Dortmund e.V. zusammen mit zwei Kooperationspartnern den Zuschlag für das Projekt Tricks @ Tags mit Mangas, Mickey Mouse & Co.(ein

...

KAB-Paderborn. Vom 10. April bis zum 31. Mai 2017 ist Sozialwahl - Deutschlands drittgrößte Wahl nach den Europawahlen und den Wahlen zum Deutschen Bundestag. Rund 50 Millionen Versicherte der gesetzlichen Kranken- und Pflegeversicherung, Renten- und

...

kfd-Paderborn. Die Katholische Frauengemeinschaft Deutschlands (kfd) – Bundesverband e.V. begrüßt, dass das Bundeskabinett im Januar 2017 den Gesetzentwurf für mehr Entgelttransparenz endlich verabschiedet hat.

„Wir begrüßen sehr, dass der

...

Familienbund. Erstmals kooperierten der Pastorale Raum Dortmund-Ost, die Katholische Bildungsstätte (KBS) Dortmund, der Stadtverband der Malteser und die Caritas-Konferenzen mit dem Familienbund der Katholiken und richteten den bundesweiten

...

IN VIA Paderborn. Für den 17-jährigen Benedikt Gockel-Böhner aus Paderborn ist es eine tolle Sache. Im Rahmen seines Freiwilligen Sozialen Jahres (FSJ) hat er die Übungsleiter-C-Lizenz erworben. Möglich wurde dies dank eines Pilotprojekts des IN VIA

...

kfd-Paderborn. „Das ist ein kostbarer Tag. Wir feiern, dass es bereits seit 15 Jahren dieses Amt für Frauen in der Kirche gibt und heißen sechs Neue willkommen“, begrüßten Christa Mertens und Roland Schmitz vom Diözesanleitungsteam Engagierte aus dem

...

KDFB-Paderborn. Ehrenamtliche sind unverzichtbar für das soziale Leben, sie sind Teil einer solidarischen, demokratischen und freiheitlichen Gesellschaft. Deshalb ist ihr Engagement ausdrücklich zu würdigen und verlässlich zu fördern“, erklärt Dr. Maria

...

Malteser-Paderborn. Die Lebensqualität demenziell veränderte Menschen stand im Mittelpnkt der Fachtagung der Malteser am 10. November in Hamm. Dr. Ursula Sottong und Prof. Dr. Dr. Reimer Gronemeyer hielten Vorträge vor angehenden Altenpflegerinnen der

...

Suche